Hygiene-Maßnahmen Fahrsicherheitstrainings

Um in der aktuellen Lage Fahrsicherheitstrainings anbieten zu können, ist es erforderlich, dass wir einige Änderungen vornehmen und entsprechende Hygiene-Maßnahmen konsequent umsetzen. Dies dient Ihrem und unserem Gesundheitsschutz.

Daher gilt ab sofort:

  • Keine Teilnahme wenn Erkältungssymptome in den letzten 14-Tagen bestanden
  • Jeder Teilnehmer muss ein eigenes Fahrzeug nutzen
  • Teilnehmer aus Risikogruppen dürfen nicht teilnehmen (Alter >65 Jahre, bestehende Vorerkrankungen)
  • Bringen Sie bitte eigene Getränke und Verpflegung mit, da ein gemeinsames Essen z.B. in einer Kantine derzeit nicht möglich ist
  • Bringen Sie bitte Handdesinfektionsmittel mit
  • Teilnehmer und Trainer müssen permanent Mund-Nasen-Schutz tragen
  • Allgemeine Abstandsregeln sind ständig – auch in den Pausen – einzuhalten
  • Beachten Sie die Anweisungen der Trainer
  • Beachten Sie den allgemeinen Hygiene-Plan:
 

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.