Socialmedia & Feed

Suche
 

Fahrräder für die Grundschule in Netphen-Deuz

Ende September absolvierte die Klasse 4a der Grundschule Netphen-Deuz nach wochenlangem Training die Fahrradprüfung.
Dies war aufgrund baulicher Maßnahmen auf der alt bewährten Strecke ein herausforderndes Unterfangen, da die Kinder ausgerechnet das schwierige Linksabbiegen auf der stark befahrenen Hauptkreuzung erlernen und später beherrschen mussten.
Aber das harte Training zahlte sich aus und alle Kinder konnten die Prüfung als Erfolg verbuchen. Zur Belohnung ging es am Tag darauf sogar noch auf Klassenfahrt.
Eine große Hilfe bei der Fahrradausbildung bestand in den zwei neuen Schulfahrrädern, die im Frühjahr von der Verkehrswacht Siegeland-Wittgenstein e.V. gekauft und an die Schule in Deuz übergeben wurden.
Diese kommen einerseits Kindern zugute, die kein eigenes Fahrrad besitzen, aber auch Kindern, bei denen während der Ausbildung technische Probleme am eigenen Fahrrad auftreten.
Im Namen des Schulleiters, Herrn Zeiske, der Klassenlehrerin der Klasse 4a, Frau Rothenpieler und der zuständigen Verkehrssicherheitsberaterin der Polizei, Frau Bottenberg daher ein herzliches Dankeschön an die Verkehrswacht.

 

 

Bildquellen

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich akzeptiere