Socialmedia & Feed

Suche
 

Abgesagt: Nachholtermin JHV 2020

Auch der Nachholtermin muss wegen erneut stark gestiegener Coronazahlen abgesagt werden.

 

Nachdem coronabedingt die Jahreshauptversammlung 2020 am 18.03.2020 nicht wie geplant stattfinden konnte, steht nun der Nachholtermin fest:

Dienstag, 27.10.2020, 19:00 Uhr
Bismarckhalle, Bismarckstraße 47, 57076 Siegen-Weidenau

 

Als Tagungsordnungspunkte sind vorgesehen:

  1. Auszeichnung bewährter Kraftfahrer
  2. Geschäftsbericht 2019
  3. Kassenbericht
  4. Bericht der Kassenprüfer
  5. Entlastung des Vorstandes und des GeschäftsführersImbiss
  6. Wahlen des Vorstandsund der Beisitzer
  7. Verschiedenes
 

 

Bildquellen

  • JHV-VWSIWI: Verkehrswacht Siegerland-Wittgenstein e. V.

 

2 Kommentare zu “Abgesagt: Nachholtermin JHV 2020

  1. Peter Ascherfeld schrieb am

    An die Verkehrswacht Siegerland,
    Sehr geehrte Damen und Herren, wenn jemand eine Radtour macht (am 3. Oktober 2020, zwischen 10:30 h und 12 h, von Siegen Oberstadt nach Fellinghausen und zurück), dann kann er was erleben! In Geisweid steht an der B 54 unter der Hüttentalstraße ein Blitzgerät, vor das jemand hat eine Warnbake gestellt hat. In Buschhütten begegnet mir eine Zugmaschine mit einem leeren Tieflader (Feiertagsfahrverbot?) In Weidenau kommt eine Frau mit PKW von der Hüttentalstraße und bleibt vor der roten Ampel stehen. Als der Querverkehr “grün” bekommt, fährt sie einfach los und biegt rechts ab! In Siegen kommt ein (AK-)Motoradfahrer aus Richtung Seelbach und fährt trotz Zeichen 250 (Verbot für Fahrzeuge aller Art) über die Hufeisenbrücke Ri. Hbf. und dann ebenfalls trotz Zeichen 250 an der Citygalerie vorbei in Richtung Koch’s Ecke. In Siegen kommt ein Radfahrer aus der Löhrstraße und biegt trotz Verkehrszeichen 267 (Verbot der Einfahrt) in den Obergraben ein. Wieviele Autofahrer mich ohne Mindestabstand überholt haben, habe ich nicht gezählt! Fazit: Sehr Viele machen im Straßenverkehr, was sie wollen. Vor Jahren habe ich geglaubt, das gibt es nur in Italien, inzwischen ist es bei uns mindestens genauso schlimm. Ich denke, das hängt in erster Linie damit zusammen, daß die Verkehrspolizei viel zu wenig präsent ist!
    Mit freundlichen Grüßen Peter Ascherfeld, Kohlbettstraße 6, 57072 Siegen

    • Marciel Bartzik schrieb am

      Sehr geehrter Herr Ascherfeld,
      vielen Dank für Ihren Kommentar. Die Verkehrswacht Siegerland-Wittgenstein e. V. ist ein gemeinnütziger Verein, dessen Zielsetzung vorrangig die Verbesserung der Verkehrssicherheit ist. Hierzu richten wir unter anderem Sicherheitstrainings aus und unterstützen an anderer Stelle beispielsweise durch Materialspenden wie Warnwesten für Schulkinder oder Fahrräder für Schulen im Rahmen der Radfahrausbildung. Die Verkehrswacht Siegerland-Wittgenstein e. V. hat jedoch keine hoheitlichen Befugnisse und ist daher auch nicht mit der Verkehrsüberwachung und Sanktionierung regelwidrigen Verhaltens betraut. Dies ist Aufgabe der allgemeinen Ordnungsbehörden und der Polizei.
      Ich leite Ihre Anfrage daher gerne an die Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein, mit der Bitte Sie zu kontaktieren, weiter.

      Mit freundlichen Grüßen
      Marciel Bartzik

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.