Socialmedia & Feed

Suche
 

Ein “Danke” an die Verkehrswacht

Auch in diesem Jahr führte die Dreisbachtalschule in Netphen Dreis-Tiefenbach wieder mit zwei Klassen in der Jahrgangsstufe Vier die Radfahrausbildung durch.

Diese erfolgte in diesem Jahr erstmalig auf einer neuen und etwas anspruchsvolleren Strecke. Trotz dieser erhöhten Anforderungen konnten am Ende alle Schüler stolz auf sich sein, alle haben diese Herausforderung bewältigt und die Prüfung bestanden.

Eine weitere schöne Neuerung waren die tollen, grünen Schulfahrräder, die bereits im Frühjahr von der Verkehrswacht an die Schule geliefert wurden. Diese kamen nun zum Einsatz und ermöglichen u.a. auch Kindern ohne eigenes Fahrrad die Teilnahme.

Im Namen der Lehrer und Schüler der Dreisbachtalschule und der zuständigen Verkehrssicherheitsberaterin der Polizei daher ein großen „Dankeschön“ an die Verkehrswacht!

 

 

Bildquellen

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere